Referent/in Angebots- und Vertragswesen | w/d/m



Zurück zur letzten Übersicht

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich Sensortechnik für die Luft- und Raumfahrttechnik. Für den Unternehmenssitz in Ulm suchen wir ab sofort

Referent/in Angebots- und Vertragswesen | w/d/m

Der Bereich ist verantwortlich für die Erstellung und Verhandlung wirtschaftlicher kommerzieller Angebote. Insbesondere für die Formulierung der Texte sowie die Organisation und Koordination der Beiträge zu kommerziellen Angeboten.

2 do: Erstellung des kommerziellen Angebotsteils sowie die Erstellung, Aufbereitung und Präsentation der relevanten kommerziellen Informationen für interne Freigaben und Verhandlungen mit dem Kunden \ Führen der kommerziellen Vertragsverhandlungen und Umsetzung der daraus resultierenden Änderungen / Ergänzungen in den Vertragsdokumenten \ Fachliche Leitung des Bid Teams in kommerziellen Themen (z.B. Target Pricing, Target Costing, Kalkulation, Definition der Angebotsbedingungen, Vorstrukturierung des Vertrags) \ Analyse, Bewertung und Darstellung der kommerziellen Risiken in der Angebotsphase \ Abstimmung kommerzieller Spezialthemen mit den entsprechenden Fachabteilungen (z.B. zur Kalkulation der Kosten für Garantien, Fremdwährungsgeschäfte, Steuern und Zölle) \ Unterstützung von Bid / No-Bid Themen, der Angebotsfreigabe, bei der Freigabe der Vertragsunterzeichnung sowie bei der Win-Strategie und Preisfindung \ Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Standards zur Vereinfachung und Beschleunigung der Durchführung der kommerziellen Aufgaben im Rahmen der Angebotserstellung

2 be: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation

2 have: Mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Commercial oder in Finanzwesen, Vertrieb /Marketing / Einkauf \ Kenntnisse im Vertragsrecht \ Projektmanagementkenntnisse \ gute kommunikative Fähigkeiten in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit \ selbstständige Arbeitsweise, Koordination und Integrationsfähigkeit \ Durchsetzungsvermögen \ ausgeprägte Verhandlungsstärke \ Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren \ hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent \ Auslandserfahrung von Vorteil \ sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen, bitte ausschließlich per Email, an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Jetzt Bewerben

Zurück zur letzten Übersicht

INTERESSIERT?

Gerne erläutern wir Ihnen unseren Ansatz näher.


Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail und wir rufen zurück. Unverbindlich - aber sicher zu Ihrem Vorteil!

IHR KONTAKT

Telefon +49 7351 587968-0
bewerbung@epm-engineering.com