Leiter der Prozessautomatisierung und Steuerung | w/d/m



Zurück zur letzten Übersicht

Unser Mandant ist weltweit führend in Design, Konstruktion und Lieferung von Anlagen für die High-Tech-Industrie und bedient die technisch anspruchsvollsten Kunden im Bereich Halbleiter, Pharma, Biotechnologie und Lebensmittel. Für den Standort in Süddeutschland (BaWü) suchen wir

Leiter der Prozessautomatisierung und Steuerung | w/d/m

2 do: Leitung anspruchsvoller Automatisierungsprojekte im pharmazeutischen und biotechnologischen Industrieumfeld \ Teilprojektleitung für die Gewerke Instrument & Control bzw. Automatisierungstechnik im Bereich der Anlagenplanung und des Anlagenbau \ Planung und Umsetzung von Automationslösungen und Koordination der Automationsgewerke in den Concept-, Basic-, Detail Engineering-Phasen \ gemeinsam mit Ihrem Team gestalten Sie die strategische Richtung und langfristige Planung und Steuerung in einem sich kontinuierlich global verändernden Umfeld sowie die effektive und effiziente Durchführung ausgewählter Projekte unter Sicherstellung von Qualität, Budget und Kosten \ Sie stellen optimale interne und externe Fähigkeiten zur Verfügung, um die erfolgreiche Durchführung komplexer Pharma- und Biotechnologie-Projekte zu unterstützen \ zuständig für Projekte in der Elektrotechnik, Instrumentierung, Prozesssteuerung und Automatisierung \ Koordination, Überwachung und Steuerung von Projektaktivitäten als verantwortlicher Teilprojektleiter und Mitglied der Projekt-Leitung \ Abstimmung mit der Prozesstechnik und den beteiligten Disziplinen \ Führen und Managen interner Ressourcen und Partnerschaften \ Sie tragen zum Ausbau, Implementierung und Sicherstellung des relevanten State-of-the-Art-Know-hows in übergreifenden Technologien der Automatisierungstechnik einschließlich Digitalisierung, Industrie 4.0 (Namur Open Architecture, Namur MTP, Robotik und AI) bei \ Kontinuierliche Verbesserung, Best Practices und Standardisierung

2 be: Diplom- oder Master-Abschluss in Automatisierungstechnik, Verfahrenstechnik oder Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation

2 have: 7-10 Jahre Berufserfahrung im nationalen/internationalen Umfeld der pharmazeutischen oder chemischen Industrie sowie in Durchführung von nationalen/internationalen Projekten \ umfangreiche Kenntnisse bei der Planung, Umsetzung und Implementierung (Fiel Engineering) diverser Hersteller im Bereich der Instrumentierung, Steuerungstechnik, Prozessleittechnik (PLS), optional: EMS/BMS/MES-Systeme und Industrielle Produktionsnetzwerke \ ausgezeichnete integrative Führungsqualitäten, die sowohl Inklusion und Diversity fördern, als auch eine kollaborative Arbeitsumgebung als vertrauenswürdige Führungskraft inspirieren und ermöglichen \ ausgezeichnete Kenntnisse der "Global Best Practices" in der Prozessautomation, vorzugsweise im Umfeld von Pharma- Biotechnologie- und Chemieproduktionsanlagen \ ausgeprägte methodische Kompetenz in Engineering und Projektmanagement \ ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten \ Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen, bitte ausschließlich per Email, an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Jetzt Bewerben

Zurück zur letzten Übersicht

INTERESSIERT?

Gerne erläutern wir Ihnen unseren Ansatz näher.


Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail und wir rufen zurück. Unverbindlich - aber sicher zu Ihrem Vorteil!

IHR KONTAKT

Telefon +49 7351 587968-0
bewerbung@epm-engineering.com