Leiter der Prozessautomatisierung und Steuerung | w/d/m



Zurück zur letzten Übersicht

Unser Mandant ist weltweit führend in Design, Konstruktion und Lieferung von Anlagen für die High-Tech-Industrie und bedient die technisch anspruchsvollsten Kunden im Bereich Halbleiter, Pharma, Biotechnologie, u.a. Für den Standort in Süddeutschland suchen wir

Leiter der Prozessautomatisierung und Steuerung | w/d/m

2 do: Etablierung einer neuen Abteilung für den Bereich Prozessautomation und Steuerung im Pharmabereich innerhalb der Unternehmensgruppe \ Personalplanung und Talentrekrutierung zum Aufbau entsprechender Resourcen und Kapazitäten \ Strategieplanung und Resourcenplanung entsprechend der Teamqualifikationen und Koordination der Gewerke und Sublieferanten \ Schnittstellenkoordination des Engineering, Kunden extern, Kunden intern und der Lieferanten für die Bereiche Prozessautomation und Automatisierungslösungen sowie der Standardisierung von Systemen, Tools und SOPs \ Verantwortung für die Konzepterstellung, Planung Entwicklung, Inbetriebnahme, sowie der Abnahme / Reviews durch den Kunden und ggf. einleiten entsprechender Korrekturmaßnahmen \ Verantwortlich für die Qualifizierung und Validierung der Anlagen und Steuerung \ Mitwirkung und Vorbereitung sowie der Prüfung von Anträgen \ Kontrolle des Abteilungsbudgets \ Definition, Vorbereitung und Schulung von Standards, SOPs und Arbeitsabläufen innerhalb des Verantwortungsbereichs \ Leitung und Kontrolle des externen technischen Unterauftragnehmers

2 be: mind. Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation

2 have: mehrjährige Führungserfahrungen \ fundiertes, technisches Wissen in der Prozessautomatisierung, SPS (Siemens, Yokogawa, On/Off und ABB o. vglb.), Elektrotechnik \ Projektmanagement-Erfahrung \ sehr gute GMP Kenntnisse \ ausgezeichnete Organisations- und Koordinationsfähigkeiten \ ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch \ hohe Reisebereitschaft

Unser Mandant bietet Ihnen:
flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungsmöglichkeiten, Betriebliche Altersvorsorge, Sportgruppen und andere Sport- oder Freizeiteinrichtungen

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen, bitte ausschließlich per Email, an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Jetzt Bewerben

Zurück zur letzten Übersicht

INTERESSIERT?

Gerne erläutern wir Ihnen unseren Ansatz näher.


Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail und wir rufen zurück. Unverbindlich - aber sicher zu Ihrem Vorteil!

IHR KONTAKT

Telefon +49 7351 587968-0
bewerbung@epm-engineering.com